Erster Tag

Schlafen….War das Stichwort. Gestern sind wir sehr früh ins Bett… Und es war himmlisch ruhig, so dass Kathleen mich heute morgen um kurz nach 8 Uhr fragte, ob die Heizung für das Warmwasser nochmal eingeschaltet werden muss. Den Timer hatten wir auf 06:30 gestellt.

Nach einem Kaffee – Frühstück viel aufgrund der fortgeschrittenen Stunde aus – holten uns Wolfgang und Günther auch schon ab. Wir wollten nach Karlshagen zum Mittagessen in die „Düne74“.

Nach dem Essen machten wir einen kleinen Spaziergang durch die Feriensiedlung und verholten anschließend nach Trassenheide.

Gegen frühen Abend brachte uns Wolfgang zurück zum Basiscamp und unser erster Ferientag neigte sich unaufgeregt aber sehr schön dem Ende entgegen.

Natürlich wurden wir auch von einem Stellplatznachbarn wieder auf unsere Reifen und die aufblasbaren „Flatjacks“ angesprochen – aber das kennen wir ja schon. Statt weiterer Worte gibts heute einen kleinen VideoClip von gestern und heute…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s